Der Kindergottesdienst

Termin: Sonntags, 11:00 – 12:00 Uhr – parallel zum Gemeindegottesdienst (nicht in den Schulferien!)
Ort: Auferstehungskirche
Leitung: Pfarrerin Stefanie Bühne und Team

Logo Kirche mit Kindern

Der Kindergottesdienst (kurz: „Kigo“) richtet sich vor allem an Kindergarten- und Grundschulkinder. Der Kigo beginnt gemeinsam mit den Erwachsenen in der Auferstehungskirche. Nach der Eingangsliturgie ziehen die Kinder gemeinsam mit den ehrenamtlichen Kigo-Teamern und ihrer Kindergottesdienst-Kerze in einen benachbarten Gemeinderaum. Dort wartet auf die Kinder ein abwechslungsreiches und kreatives Programm rund um biblische Geschichten.

Das Highlight des Kindergottesdienstes ist das alljährliche Krippenspiel, das die Kinder in den Wochen vor Weihnachten einstudieren und im Gottesdienst an Heiligabend aufführen.

 

 

Kindergottesdienst – auch zuhause


Liebe Kinder,

leider können wir in dieser Zeit keinen Kindergottesdienst in unserer Kirche feiern. Das ist schade. Aber zum Glück gibt es auch die Möglichkeit, in eurer eigenen Wohnung einen kleinen Kindergottesdienst mit der Familie zu feiern.

Hier haben wir ein paar Vorschläge für euch zusammengestellt. Schaut doch mal (gemeinsam mit euren Eltern) ins Internet und klickt auf die Links. Da findet ihr schöne Angebote für zuhause – zum Anschauen, Mitmachen oder Selbermachen:

http://kindergottesdienst-ekd.de/material/KiKiKo-Challenge.php

http://kindergottesdienst-ekd.de/material/Gottesdienste%20mit%20Kindern%20f%C3%BCr%20Zuhause.php

Probiert es einfach aus.

Wir freuen uns sehr darauf, euch hoffentlich bald wiederzusehen.
Euer Kindergottesdienst-Team