Die evangelischen Jugendkirche

Die Evangelische Jugendkirche ist ein Projekt des Kirchenkreises Düsseldorf. Ihren Ort hat sie in der Düsseldorfer Altstadt, direkt am „Alten Hafen“ (Akademiestr. 5). Die Evangelische Jugendkirche bietet ein vielfältiges Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene.

 

Auf ihrer Homepage beschreibt sich die Jugendkirche selber so:

„Wir sind die Evangelische Jugendkirche Düsseldorf. Vom Raum her sind wir ein ehemaliges Brautmodengeschäft am Rande der Düsseldorfer Altstadt, der mittlerweile mehr an WG-Küche oder Wohnzimmer erinnert, als an ein Ladenlokal und vor allem als eine Art „homebase“ genutzt wird. Hier treffen sich Jugendliche jede Woche zur „tischgemeinschaft“ und um Ideen von Kirche, Gottesdienst und vielem anderen auszubrüten – und Einiges davon auch umzusetzen! Vor einigen Wochen haben wir z.B. das Format „Kostbarkeit des Leben“ entwickelt – dabei sind allerdings ausnahmsweise Mal nur junge Frauen willkommen… Ansonsten sind wir für alle jungen Menschen da und auch in ganz Düsseldorf unterwegs: Mit Konfis feiern wir z.B. dreimal im Jahr zentrale Konfigottesdienste und mit Schülerinnen und Schülern sind wir im Rahmen des Projekts „topos in Kirchräumen unterwegs. Auch der Düsseldorfer „PreacherSlam und das „Kreativlabor“ sind Experimente von uns, mit denen wir auf die Suche nach neuen Gottesdienstformaten gehen.

Wir haben viele Ideen, was und wie Kirche sein kann und Lust darauf mit jungen Menschen Neues und Altes auszuprobieren. Herzlich willkommen! Mit deinen Ideen! Mit deinen Fragen! Mit deinen Vorstellungen und Vorschlägen! Oder auch mit Hunger an unserem Tisch…!“

 

Als Gemeinde planen wir derzeit gemeinsam mit der Jugendkirche eine Jugendnacht in der Auferstehungskirche in Oberkassel.

 

Mehr Infos zur Evangelischen Jugendkirche gibt es hier:

Homepage der Jugendkirche       http://www.jugendkirche-duesseldorf.de/

Die Jugendkirche auf facebook    https://www.facebook.com/jugendkircheduesseldorf

Die Jugendkirche auf youtube      https://www.youtube.com/user/jugendkircheDUS