“2G-Regel ab dem 28.11.2021”

Am 24. November 2021 hat unser Presbyterium beschlossen, dass ab dem 1. Advent 2021 (28. November) die 2G-Regel bei allen Veranstaltungen und Gottesdiensten der Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Oberkassel angewendet wird.

Dies bedeutet, dass nur Geimpfte, Genesene Zugang zu Veranstaltungen und Gottesdiensten erhalten.

Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit.

Beim Gottesdienst gilt für die Besucher während des gesamten Gottesdienstes, die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

Darüberhinaus gelten weiterhin die bestehenden und eingeübten Abstands- und Hygieneregelungen.

Vielen Dank!